18 Nov

Sterne

Hallo zusammen,

heute habe ich ein kleines Set in Größe 80 für euch. Das sieht so klein aus, ich hab überhaupt keine Vorstellung mehr davon, dass das bei uns auch mal gepasst hat 😀 Es ist immerhin schon über ein Jahr her, als die Größe bei uns noch aktuell war.

Für das Oberteil habe ich das Raglanshirt von klimperklein gewählt. Es ist leicht zu nähen und somit auch ideal für Anfänger geeignet. Die Passform hat sich bei uns als sehr gut herausgestellt. An den Ärmeln habe ich die Variante mit dem Bündchen gewählt und unten am Shirt habe ich wieder mit der Zwillingsnadel gearbeitet und einen normalen Saum gemacht.

img_20161109_201101

Passend dazu habe ich eine einfache Pumphose genäht. Durch die langen Bündchen am Bauch und an den Beinen, können diese Hosen meist über mehrere Größen getragen werden.

img_20161110_193003

Sowohl auf Shirt, als auch auf die Hose habe ich verschieden große Sterne appliziert. Um die Sterne so sauber auszuschneiden, habe ich eine Stanze verwendet. Diese findet meist eher Beachtung im Bereich des Papierbastelns. In meinem Fall handelt es sich um die Big Shot. Mit dieser Stanzmaschine, kann man verschiedenste Materialien präger oder stanzen. In meinem Fall auch Stoff. Hierfür benötigt man spezielleStanzformen. Ich habe hier eine BIGZ Stanzzform verwendet. Diese eignet sich hervorragend, um auch Stoff zu stanzen. So habe ich diese dann also einfach ausgestanzt und auf die jeweiligen Stoffe appliziert.

img_20161110_193712

Danke fürs schauen 🙂
Katrin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *