30 Mar

Ballonkleider

Hallo zusammen,

ja ihr lest richtig, heute zeige ich euch mal etwas für kleine Mädchen.

Ich habe wunderschönen rosanen Stoff bekommen und wurde gefragt, ob ich daraus nicht ein Kleid machen könnte. Falls dann noch was übrig bleibt vielleicht auch noch eine Hose und eine Mütze. Die Chance habe ich mir natürlich nicht entgehen lassen und mich direkt dran gesetzt.

Zuvor habe ich noch nie ein Kleid genäht, aber ich nehme doch gerne jede Herausforderung an. Also ging es auf die Suche nach einem passendem Schnittmuster. Ein Ballonkleid sollte es werden. Nach kurzer Zeit habe ich diesen schönen Schnitt von Trash Monstarz® Nähshop gefnden. Dieser kann mit und ohne Taschen genäht werden. In meinem Fall habe ich mich für die Variante ohne Taschen entschieden.

Die Anleitung war super beschrieben und genäht war das Kleid ruck zuck. Es ist zu vergleichen mit einem T-Shirt Schnitt, nur halt etwas länger.

Diese Koalas sind also zu einem wunderschönen Kleidchen geworden:

2016-03-30 06.21.58

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein weiteres Kleid ist aus Sternenstoff entstanden.

2016-03-30 06.20.47

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beide Kleider sind in Größe 86 genäht und sollten schon bald bei ihrer neuen Besitzerin ankommen.

Somit habe ich die Wünsche also schon mehr als erfüllt und aus einem Kleid sind gleich 2 geworden.

Aber was ist aus den anderen Wünschen geworden, der Hose und der Mütze?

Das verrate ich euch im nächsten Post 🙂

Danke fürs schauen,

Katrin

One thought on “Ballonkleider

  1. Pingback: Pumphose Pumpi für Mädchen › Kreativanker - Selbstgemacht Hoch 3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *